Zum Inhalt
© Uwe Umstätter / Westend61
© Uwe Umstätter / Westend61
Warum Österreich

Lebensqualität in Österreich

Österreich ist eine wohlhabende, stabile und prosperierende Nation mit langer und bewegter Geschichte. Neben seiner dynamisch-innovativen Wirtschaft wird Österreich weltweit nicht nur als Kulturnation und Reiseziel geschätzt, sondern auch als Wahlheimat internationaler Fachkräfte. Zahlreiche Expats aus aller Welt entscheiden sich bei der Wahl ihres Arbeitsstandorts für das Land mit der lebenswertesten Hauptstadt weltweit.

3225
Berge
10000 km
Radwege
22000 km
Skipisten
50000 km
Wanderwege

Höchste Lebensqualität 

Der Grund dafür ist einerseits in einer Vielzahl innovativer und spannender Unternehmen zu finden, Österreich punktet aber nicht zuletzt auch mit seiner nahezu unerreichten Lebensqualität. Der hohe Lebensstandard zeigt sich in der niedrigen Kriminalitätsrate, der hohen sozialen Sicherheit und einer attraktiven Shopping- und Freizeitinfrastruktur. Der Schutz von Personen und Eigentum ist in Österreich so hoch wie in kaum einem anderen Land weltweit.

Lebensqualität Top 5 weltweit

Qualität der Gesundheitseinrichtungen Top 10 weltweit


Leben in Österreich – Vorteile

Österreich bietet einen ausgewogenen Mix an attraktiven Freizeitmöglichkeiten und vielversprechenden Karrieremöglichkeiten. Wohl deswegen belegt Österreich im IMD World Talent Ranking 2022 den 8. von insgesamt 63 Plätzen. In Sachen Lebensqualität liegt es sogar auf Platz 2.

Urlaubs- und Feiertage in Europa

Attraktives Preisniveau

Seit vielen Jahren gilt Wien als die lebenswerteste Stadt der Welt  (Economist Ranking 2022). Dazu tragen neben vielen anderen Faktoren die ausgezeichnete Verkehrs-Infrastruktur, das vielfältige Freizeit- und Kulturangebot, zahlreiche Grünflächen und die Sauberkeit und Sicherheit bei. Die Lebenserhaltungskosten sind in der österreichischen Hauptstadt aber deutlich niedriger als in anderen europäischen Metropolen wie z.B. Paris, Amsterdam und Kopenhagen.(Quelle: Numbeo)

Freizeitangebot

Österreich ist ein Land mit einem vielfältigen Kultur-, Sport- und Unterhaltungsangebot. Ob Oper, Operette, Musical, Theater, Konzert oder Ausstellung – für jeden Geschmack ist das Passende zu finden. Knapp 5.000 Tennisplätze, rund 80 Golfplätze, 22.000 km Skipisten, 50.000 km Wanderwege, 10.000 km Radwanderwege und vieles andere runden das Angebot in freizeittechnischer Hinsicht ab.

Wussten Sie...

Um nur 365 Euro pro Jahr können Sie in Wien alle öffentlichen Verkehrsmittel benutzen. Für ganz Österreich kostet die Jahreskarte 1.095 Euro. Kein Wunder, dass hier doppelt so viele Kilometer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt werden wie im EU-Schnitt. 

… dass Sie in Wien um 1 Euro und in ganz Österreich um 3 Euro alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können? 


Internationale
Bildungsangebote

Österreich bietet aber auch ein überaus reiches Bildungsangebot. So müssen Expats beispielsweise keineswegs auf die Erziehung ihrer Kinder in ihrer Muttersprache verzichten. Von der Vienna International School über den Verein Japanische Schule in Wien bis hin zur Schwedischen Schule ist alles vorhanden.

Studierende
© Maskot / Westend61

Hohe Lebensqualität
in einer intakten Umwelt

Einen erheblichen Beitrag zur hohen Lebensqualität Österreichs leisten seine intakte Natur und herrliche Landschaft, die Fülle an natürlichen Ressourcen, eine weitgehend gepflegte Kulturlandschaft, grüne Wiesen und Almen, klare Gewässer, gute Luftqualität und vieles mehr.

Auch für eine positive Symbiose zwischen Landwirtschaft und Umwelt ist gesorgt. In Österreich gibt es, im Vergleich zu anderen Staaten Europas einen sehr hohen Anteil biologischer Landwirtschaft. Eine vorausschauende Umweltpolitik, ausgeprägtes Umweltbewusstsein und schonende Produktionstechniken verleihen Österreich zudem den Titel des Umweltmusterlandes. 

Global Peace Index

Beeinträchtigung durch Umweltverschmutzung

Zur Hauptnavigation