SAP Analytics Junior Consultant (m/w/d)

ZPARTNER GmbH & CoKG
30.09.2022

Um das Matching zwischen Fachkräften und Unternehmen zu erleichtern, bietet die FH Technikum Wien ein eigenes Jobportal an. Dieser Job wurde über das Jobportal unseres Kooperationspartners FH Technikum Wien erstellt.

Jetzt bewerben via E-Mail

PROFESSIONELLE BERATUNG RUND UM SAP ANALYTICS

Ganz nach unserem Motto „Providing Solutions with Passion" unterstützen wir Konzerne und mittelständische Unternehmen in Österreich und Deutschland aus den unterschiedlichsten Branchen. Wir machen aus Daten Informationen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen

SAP Analytics Junior Consultant (m/w/d)

https://www.zpartner.eu/wp-content/uploads/2022/09/Junior-Consultant-AT-2022_4.pdf

Als SAP Analytics Junior Consultant bei ZPARTNER analysierst Du, gemeinsam mit Deinen erfahrenen Kolleg*innen, Kundenanforderungen und konzipierst Lösungen auf Basis des SAP Analytics Produktportfolios. Wenn Du keine Scheu hast mit den neuesten Technologien zu arbeiten und Teil unseres kreativen, dynamischen Teams werden möchtest, bist Du bei uns richtig!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen oder Fragen an jobs@zpartner.eu

Was solltest Du mitbringen:

  • Eine laufende bzw. abgeschlossene technische Ausbildung bzw. Studium mit IT-Schwerpunkt
  • Erfahrung in der Programmierung; mit Webtechnologien, Datenbank Design, Data Science
  • Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Bereit für neue Technologien und Erfahrungen
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Reisebereitschaft


Was können wir bieten:

  • ZPARTNER findest Du in Wien, Graz und Gröbenzell/München
  • Einen besonderen Fokus auf Aus- und Weiterbildung
  • Ein professionelles, kollegiales Umfeld
  • Einen fairen Umgang miteinander
  • Die Möglichkeit mit den neuesten Technologien zu arbeiten
  • Home-Office Regelung
  • Attraktives Gehaltsmodell: Das Jahresbruttogehalt (Vollzeit) beträgt lt. KV 2022 mindestens EUR 35.042,00 - abhängig von der Qualifikation und bisherigen Berufserfahrung ist eine Überbezahlung vorgesehen

Jetzt bewerben via E-Mail

Fachhochschule Technikum Wien

Die Fachhochschule Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 12 Bachelor- und 18 Master-Studiengänge, die in Vollzeit, berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.
Derzeit gibt es an der FHTW 4.400 Studierende und insgesamt hat die FH Technikum Wien bisher mehr als 12.000 AbsolventInnen hervorgebracht. Das Studienangebot ist wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisnah. Neben einer qualitativ hochwertigen technischen Ausbildung wird auch großer Wert auf wirtschaftliche und persönlichkeitsbildende Fächer gelegt. Sehr gute Kontakte zu und Kooperationen mit Wirtschaft und Industrie eröffnen den Studierenden bzw. AbsolventInnen beste Karrierechancen.

Technikum Wien Jobportal

Oberstes Ziel der FH Technikum Wien ist es, qualifizierte Fachkräfte für Industrie und Wirtschaft auszubilden. Um das Matching zwischen Fachkräften und Unternehmen zu erleichtern, bietet die FH Technikum Wien ein eigenes Jobportal an, das interessierte Firmen im Rahmen unterschiedlicher Kooperationsmöglichkeiten nutzen können, um direkt mit Studierenden und AbsolventInnen der FH Technikum Wien in Verbindung zu treten.

Finden Sie uns

Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps. Aktivieren Sie dazu "Funktionale Cookies" über die Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Mehr Jobs von diesem Unternehmen

Fachhochschule Technikum Wien
  01.12.2022
At a glanceDo you have experience in the semiconductor field and would like to contribute to enabling innovative applications in gas sensor…
Fachhochschule Technikum Wien
  01.12.2022
You are searching for a new challenge and are open for an international adventure? You like to drive innovation through your technical and personal…
Fachhochschule Technikum Wien
  01.12.2022
Auf einen BlickAls Test Development Engineer sind Sie in den gesamten Projektlebenszyklus eingebunden und sind wesentlich für die Qualitätskontrolle…