(Junior) Security & GRC Consultant (w/m/d)

T-Systems Austria GesmbH
21.09.2022

Um das Matching zwischen Fachkräften und Unternehmen zu erleichtern, bietet die FH Technikum Wien ein eigenes Jobportal an. Dieser Job wurde über das Jobportal unseres Kooperationspartners FH Technikum Wien erstellt.

Jetzt bewerben

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 630 Mitarbeiter*innen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Als Mitarbeiter*in (Teilzeit ab 20 Wochenstunden oder Vollzeit) im GRC & Security Management Services Team der T-Systems Alpine haben Sie folgende spannende Aufgaben:

  • Beratung in unterschiedlichsten Schwerpunkten zu Security Management sowie Governance, Risk & Compliance
  • Unterstützung beim Aufbau & Weiterentwicklung von Managementsystemen, inkl. der Digitalisierung, Prozessdefinition und -Entwicklung, sowie Workflow- Prozessautomatisierung in GRC/Security Management Tools (z.B. risk2value)
  • Zusammenarbeit mit reputablen Unternehmen & Konzernen und spannenden Branchen, die Ihnen einen wertvollen Erfahrungsaufbau garantieren
  • Unterstützung bei der Scopedefinition kritischer Komponenten (Asset-Analyse/Modellierung)
  • Durchführung bzw. Prozessentwicklung von Bedrohungs- und Risikoanalysen, Risikomanagement sowie Security GAP-Assessments
  • Evaluierung und Unterstützung bei der Definition und Implementierung von technischen und organisatorischen Gegenmaßnahmen
  • Betrieb, Weiterentwickelung und kontinuierliche Verbesserung unseres Services sowie unserer Prozesse und Abläufe
  • Unterstützung, je nach Interesse, in verschiedenen Bereichen der gesamten Wertschöpfungskette unseres Services (z.B. Angebotserstellung, Konferenzvorträge, Dokumentation, Leistungsbeschreibungen, Konzern- / Kund*innennetzwerkpflege, etc.)

Dein Profil:

  • Wir suchen sowohl Berufseinsteiger*innen, als auch bereits erfahrene Personen.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Cyber Security oder Security Governance oder vergleichbare Berufserfahrung.
  • Sie bringen Know-How oder Praxiserfahrung in verschiedenen Security/GRC Bereichen wie Information Security, Business Continuity (Resilience) Management, Risikomanagement, Datenschutzmanagement, etc.
  • Sicheres Auftreten in Kund*innengesprächen und Beratungsprojekten im DACH Raum (deutsch/englisch) – hohe Kund*innenzufriedenheit und positive, lösungsorientierte Arbeitsweise sind Ihre höchste Priorität.
  • Sie wissen über internationale Standards und Frameworks wie ISO 27000, ISO 22301, ISO 20000 (bzw. ITIL) Bescheid.
  • Basierend auf einer organisatorischen und technischen Faktenlage schaffen Sie es, Handlungsempfehlungen für Kund*innen abzuleiten.
  • Von Vorteil: Security/GRC Zertifizierungen (z.B. CISM, CISA, CRISC, CGEIT, GRCP, GRCA, CISSP, etc.).

Für Ihren Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von € 45.990,- brutto hin. Das finale Gehalt orientiert sich selbstverständlich an Ihrer individuellen Erfahrung.

Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse Mitarbeiter*innen Events.

Ein diverses Umfeld ist ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Daher unterstreichen wir unsere Bemühungen um Chancengleichheit und begrüßen besonders Bewerbungen von Frauen*, Menschen mit Behinderungen und Personen mit diversem Background.

Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

Jetzt bewerben

Fachhochschule Technikum Wien

Die Fachhochschule Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 12 Bachelor- und 18 Master-Studiengänge, die in Vollzeit, berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.
Derzeit gibt es an der FHTW 4.400 Studierende und insgesamt hat die FH Technikum Wien bisher mehr als 12.000 AbsolventInnen hervorgebracht. Das Studienangebot ist wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisnah. Neben einer qualitativ hochwertigen technischen Ausbildung wird auch großer Wert auf wirtschaftliche und persönlichkeitsbildende Fächer gelegt. Sehr gute Kontakte zu und Kooperationen mit Wirtschaft und Industrie eröffnen den Studierenden bzw. AbsolventInnen beste Karrierechancen.

Technikum Wien Jobportal

Oberstes Ziel der FH Technikum Wien ist es, qualifizierte Fachkräfte für Industrie und Wirtschaft auszubilden. Um das Matching zwischen Fachkräften und Unternehmen zu erleichtern, bietet die FH Technikum Wien ein eigenes Jobportal an, das interessierte Firmen im Rahmen unterschiedlicher Kooperationsmöglichkeiten nutzen können, um direkt mit Studierenden und AbsolventInnen der FH Technikum Wien in Verbindung zu treten.

Finden Sie uns

Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps. Aktivieren Sie dazu "Funktionale Cookies" über die Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Mehr Jobs von diesem Unternehmen

Fachhochschule Technikum Wien
  06.12.2022
@font-face { font-family: 'AkkuratStd'; src: url('https://msg-plaut.bewerberportal.at/Content/jobAd/Standard/fonts/AkkuratStd-Light.woff2')…
Fachhochschule Technikum Wien
  06.12.2022
@font-face { font-family: 'AkkuratStd'; src: url('https://msg-plaut.bewerberportal.at/Content/jobAd/Standard/fonts/AkkuratStd-Light.woff2')…
Fachhochschule Technikum Wien
  06.12.2022
@font-face { font-family: 'AkkuratStd'; src: url('https://msg-plaut.bewerberportal.at/Content/jobAd/Standard/fonts/AkkuratStd-Light.woff2')…