Targul de Cariere, Oradea Digital

27 Mai 2020
Rumänien
Zum Kalender hinzufügen

Aufgrund der Coronakrise startete die Karrieremesse Targul de Cariere eine Online-Event-Reihe. Am 27. Mai wendet sich diese an techaffine Fachkräfte rund um Oradea.

Als Reaktion auf die Coronakrise wandelte die 2006 gegründete Karrieremesse Targul de Cariere Veranstaltungen in Cluj, Lasi, Mures, Oradea und Chisinau in digitale Events um.

Die Ausgabe am 27. Mai stehen Fachkräfte rund um Oradea im Fokus.

Bereit die neuen Rekrutierungsherausforderungen anzunehmen, folgt die Messe dem aktuellen Trend in Richtung Digitalisierung und bietet techaffinen Interessenten rund um die Stadt Oradea ein umfassendes Angebot an spannenden Unternehmen und Jobangeboten und zwar ganz digital in Form eines Online-Events.

ABA - Work in Austria präsentiert dabei den Arbeitsstandort Österreich und lädt die TeilnehmerInnen dazu ein, die brandneue österreichweite Jobplattform für internationale Fachkräfte auf workinaustria.com zu besuchen.

Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus Gelegenheit an einem Gewinnspiel teilzunehmen und zwei Innovationen made in Austria zu gewinnen.

Die 2006 in Cluj gegründete Karrieremesse ist heute das größte Netzwerk von Karriereveranstaltungen in Rumänien und der Republik Moldau.
Die Karrieremesse (TdC) richtet sich an Unternehmen, die daran interessiert sind, sich als bevorzugter Arbeitgeber unter jungen Berufstätigen in Rumänien zu positionieren.

Auszeichnungen

Jungunternehmer des Jahres 2008 in Rumänien (ausgezeichnet von Junior Achievement)
Entrepreneurship Award 2009 (verliehen von AIESEC Rumänien)

ABA – Work in Austria auf virtuellen Karrieremessen „Targul de Cariere“ in Rumänien und Moldawien

Targul de Cariere ist eine Reihe an Karrieremessen, die IT-Spezialisten und Studierende auf technischen Universitäten in verschiedenen Regionen Rumäniens und Moldawiens anspricht


ABA – Work in Austria präsentierte Österreich an 5 Terminen im Mai.

Targul de cariere fand von 14 – 27.05.2020 statt und war eine Reihe an Informations- und Career-Messe für IT-Spezialisten und Studenten aus den technischen Universitäten in Rumänien und Moldawien.

 

  • 14-15.05.2020 CLUJ DIGITAL
  • 21-22.05.2020 IASI DIGITAL
  • 26.05.2020 MURES DIGITAL
  • 27.05.2020 ORADEA DIGITAL
  • 29.-30.05.2020 CHISINAU DIGITAL

 

Abhängig von den jeweiligen Städten waren bis zu 3000 Besucher online, davon besuchten im Durchschnitt 372 Personen den Stand von ABA – Work in Austria.

Ablauf der Messe

Die Standbetreuerinnen von ABA – Work in Austria, Aleksandra Izdebksa und Ines Vodanovic führten laufend Chatgespräche am Computer oder über die App tawk.to. In den Chats konnte jeder Teilnehmer seine Fragen privat stellen.

Im Rahmen der virtuellen Messen gab es auch ein Online-Gewinnspiel. Die Gewinner dürfen sich über einen Sunnybag-Rucksack oder eine Fahrrad-Smartphone-Halterung freuen.

 

Folgende Fragen wurden während der Messe oft gestellt:

 

  • Wo finde ich offene Stellen in der IT Branche?
  • Wie hoch ist das Gehaltsniveau in Österreich?
  • Wie kommt man nach Österreich? Was muss ich bei einem Umzug beachten? Welche Dokumente brauche ich?
  • Wie findet man Unternehmen, wo man sich bewerben kann?
  • Wie selektiert man Jobs mit ausschließlich englischer Sprache?
  • Welche Voraussetzungen sind notwendig, um in Österreich zu arbeiten?
  • Mit welchen Kosten muss man rechnen, wenn man in Österreich lebt, insbesondere Wohnungskosten?

 

Für die Messebesucher konnten auf dem virtuellen Messestand schon im Vorfeld Unterlagen zum Download vorbereitet werden.